Buchungshotline Tel.: 0221 9763531
täglich bis 21 Uhr

Fuerteventura Reisen - Last-Minute und Pauschalreisen

Urlaub mit Kindern

Fuerteventura lädt zu einem perfekten Urlaub ein und bietet viele Strände. Man kann viele abgeschiedene Plätze finden, was für viele Senioren herrlich ist, ebenso für Familien mit Kindern. Auch geschützte Buchten gibt es, wo man sich dem Wassersport zuwenden kann und wo man ansonsten das Strandleben genießen darf. Ob man nun in den Osterferien, zu den Sommerferien oder andern Zeiten anreist. Der Familienurlaub ist sehr gefragt, denn man kann eine wunderbare Naturlandschaft genießen, wenn man nicht gerade am Strand liegt. Der Urlaub mit Kindern auf Fuerteventura ist absolut interessant.

Wir möchten Ihnen gerne einzige interessante Strände für den Urlaub mit Kindern vorstellen. So Playas de Sotavento, oder aber auch die Strände von El Cotillo und Corralejo. Gerade wer viel Auswahl möchte, wird sich an den Sotavento Stränden mehr als wohlfühlen können. Man kann über Kilometer am Strand spazieren gehen, mit den Kindern Sandburgen bauen, mit anderen Urlaubern ins Gespräch kommen und mehr. Aber auch der Strand Playa del Matorral von Jandia Playa ist einladend, befindet er sich doch gleich an der Promenade von dem Urlaubsort, so dass die Eltern schnell mit den Kindern etwas essen gehen können, neues Sandspielzeug bekommen oder auch ein Eis spendieren können. Beliebt ist jedoch Playa del Castillo bei dem Familienurlaub. Der Strand fällt flach ab und somit kann man seine Kinder in Ruhe mit dem Sand spielen lassen und sie auch mal einige Schritte alleine ins Wasser machen lassen. Auch wer mit dem Surfen beginnen möchte, wird hier auf seine Kosten kommen. Man könnte noch zahlreiche andere Strände aufführen, die auf Fuerteventura warten, wenn man dort die Ferien verbringt. Es sei aber noch erwähnt, dass man den Familienurlaub auf Fuerteventura günstig buchen kann, wenn man sparreisen.de aufsucht. So braucht man nicht in ein Reisebüro und kann ganz entspannt mit den Kindern den Urlaub heraussuchen und schnell buchen!

 

Fuerteventura perfekt für Frühbucher

Wer den Urlaub in den Kanaren verbringen möchte, sollte einmal genau überlegen, wie er dies vorhat. Möchte man kurz vor dem Urlaub die Pauschalreisen buchen, um an den Strand von Fuerteventura zu kommen? Setzt man lieber auf Last Minute Reisen, die auch dort zu finden sind, wo der Pauschalurlaub für Fuerteventura geboten wird? Möchte man den Lastminute Urlaub für Familien oder für Singles buchen. Entscheidet man sich für die Last Minute Reise in einem Reisebüro oder setzt man eher auf die Vorteile des Online Shops, wie etwa sparreisen.de? Wer eine echte Sparreise wünscht, sollte auf jeden Fall einfach online buchen und sich begeistern lassen. Der Last Minute Urlaub wird oft genutzt, gar keine Frage, ob es nun um Familienreisen oder den Single Urlaub geht. Man denkt, der Familienurlaub sei nur mit Last Minute Reisen mit Kindern möglich. Dabei kann man Familien Reisen auch als Frühbucher nutzen und sich so auf den perfekten Familien Urlaub in Fuerteventura freuen. Der Singleurlaub ist natürlich auch mit Frühbucher Option machbar und sorgt dafür, dass die Singlereise nicht teuer ist. Aber während Singles schneller die Last Minute Angebote nutzen können, ist der Last Minute Urlaub mit Kindern nach Fuerteventura nicht immer so leicht. Die Last Minute Reisen mit Kind sind immer sehr schnell vergriffen und meist auch außerhalb der Saison. Von daher nichts, wenn man mit Schulkindern verreisen möchte. Aber hier muss man nicht gleich den Kopf in den Sand stecken, sondern nutzt einfach die Möglichkeit eine Reise online buchen zu können und das eben als Frühbucher auf die Kanaren. Wer glaubt, die Kanaren und Familien, das geht gar nicht und ist einfach zu teuer, hat sich geirrt. Als Frühbucher wird man wunderbare Ersparnisse für sich nutzen können, wenn man sparreisen.de nutzt und sich nach perfekten Angeboten umsieht.



Pauschalreisen für Fuerteventura- So reist man heute

Fuerteventura, davon hat schon jeder Urlauber gehört. Aber noch lange nicht jeder Mensch war schon einmal vor Ort. Immerhin ist hier die Rede vom Urlaub in den Kanaren und dieser ist nicht immer ganz so günstig. Daher sollte man schon vorab wissen, wie man am besten die Reise bucht. Das Reisebüro ist nicht angenehm zur Haushaltskasse und den Ersparnissen, anders sieht es mit dem Internet aus. Vor allem, wenn man sich auf der Seite sparreisen.de umschaut, wo es die besten Singlereisen und auch Familienreisen gibt. Man spart viel Zeit, wenn man nicht in das Reisebüro geht und kann jederzeit sparreisen aufsuchen und sich dort die Pauschalreisen anschauen. Natürlich gibt es für Singlereisen auch ausgewählte Lastminute Reisen und für Familien den Last Minute Urlaub mit Kind. Aber im Grunde, wenn man jedes Angebot wahrnimmt, kommt man auch mit den ganz normalen Pauschalreisen für die Singlereisen und auch für den Familienurlaub aus. Denn manchmal sind Pauschalreisen angenehm günstig, vor allem dann, wenn man die Singlereisen schon mehrere Monate vorab bucht, wenn also noch nicht alle Urlauber die Sommerferien Buchung vornehmen. Zum Beispiel dann, wenn in Deutschland noch Winter ist oder wenn erst der Frühling angefangen hat. Man kann also unter die Frühbucher gehen oder man schaut einfach so nach den Pauschalreisen, wie man gerade Zeit hat. Und wenn man dann eine sehr gute Reise für Fuerteventura findet, kann man diese Singlereisen buchen und sich auf die Sommerferien freuen. Wie auch immer man buchen möchte, man wird sehen, dass man die Kanaren auch günstig bereisen kann, ob nun Singlereisen oder Familienreisen gefragt sind. Nicht immer muss man für die Sommerferien viel Geld bezahlen, wenn man nur etwas Geduld hat sich umschaut. Singlereisen können durchaus preisgünstig sein und somit macht der Strandurlaub auch gleich mehr Freude. Und auch wenn man Singlereisen bucht, die Kanaren werden gut besucht und man kann dort durchaus auch nette Menschen kennenlernen.




Fuerteventura- so verbringen Best Ager, Familien und Senioren den perfekten Urlaub


Fuerteventura ist ein kanarische Insel und sogar die zweitgrößte Insel des Archipels. Besonders Naturliebhaber werden diese Insel lieben. Man kann sich an 300 Sonnentagen ganz leicht für den Strandurlaub entscheiden, die Kinder können Burgen bauen oder aber die Senioren liegen in einem Liegestuhl, während die Best Ager sich dem Wassersport hingeben. Man sieht, für jedes Alter ist Fuerteventura eine Reise wert. Man kann sogar noch im Dezember Ferien machen, weil die Temperaturen nur ganz selten unter 20 Grad rutschen. Daher wird Fuerteventura auch die Insel des ewigen Frühlings genannt.

Grundsätzlich kann man die Ferien am Strand verbringen und sich perfekt erholen können. Man kann ber auch aktiv sein und die Insel erkunden. Man kann sich dem Sport zuwenden und vieles mehr. Der Hafen ist gut besucht, denn er bildet den Mittelpunkt der Insel. Hier legen Fähren an, ebenso auch Kreuzfahrtschiffe und sogar Fischerboote. Man findet viele Cafés und Restaurants, wo man lecker speisen kann. Man kann auch gerne das Kunstzentrum besuchen, wo regionale Maler ausgestellt werden oder aber man besucht am Abend Camelot, eine tolle Disco. Es gibt sehr viele Angebote für Touristen, so Inselführungen, Bootstouren, aber auch Sportangebote. Ob man nun Tennis spielen möchte, Segeln gehen will, sich für Tauchkurse entscheidet oder mehr. Die Strände sind kilometerlang und sorgen dafür, dass man immer mal eine Stelle für sich findet, wo man zur Ruhe kommen kann. Gerade Senioren und Kinder wollen nicht mitten im Touristentrubel am Strand liegen oder sitzen. Best Ager auch nicht immer unbedingt, manchmal ist es wirklich so, dass man nur seine Ruhe sucht und diese kann man auf Fuerteventura auch finden. Möchte man die Reise übrigens günstig buchen, ob nun Familien, Senioren oder Best Ager, gibt es bei sparreisen.de immer passsende Angebote, die sich auch auf bestimmte Zielgruppen beziehen. So Familien mit Kinder:   Diese können Hotels mit Kinderbetreuung buchen. Senioren könnten Hotels mit Inselführungen buchen, mit Kegel Angeboten und mehr. Am besten schaut man sich alle Reiseangebote selbst an und wird so die perfekte Reise finden!

 


Der Pauschalreisen Langzeiturlaub 4 bis 12 Wochen Fuerteventura

Die Kanaren erscheinen immer recht teuer und somit kann man sich gar nicht vorstellen, dass man den Langzeiturlaub 4 bis 12 Wochen auf Fuerteventura verbringen könnte. Aber man kann! Mit sparreisen.de kann man nämlich den Langzeiturlaub auch als Pauschalreise buchen und so viel Geld einsparen. Vor allem dann, wenn man nicht nur nach dem längeren Pauschalurlaub schaut, sondern auch nach dem Lastminute Urlaub. Last Minute Reisen mit Kindern nach Fuerteventura oder aber auch Singlereisen als Last Minute Urlaub und schon sieht man, was man einspart. Der Singleurlaub ist natürlich etwas leichter zu buchen, weil man nicht von Ferien abhängig ist. Aber auch die Last Minute Reisen mit Kindern sind kein Problem, wenn man sich bei sparreisen nach Schnäppchen umschaut. Schon die normalen Pauschalreisen sind über dem Shop recht kostengünstig und somit muss der Langzeiturlaub für die Familienreise kein Traum bleiben. Wenn Sie online buchen wollen, nehmen Sie sich alle Zeit der Welt und finden Sie den perfekten Last Minute Urlaub nach Fuerteventura. Wenn Sie die Last Minute Reisen mit Kindern buchen, sollten Sie auch auf die Hotels achten, denn dies sollten schon auf Kinder eingestellt sein und im Familien Urlaub auch was für Kids zu bieten haben. Auf Sparreise wird grundsätzlich jedes Hotel gut beschrieben, somit wird der Familienurlaub garantiert traumhaft schön. Man kann schon vorab vor den Last Minute Reisen mit Kind oder auch Lastminute Urlaub für Singles sehen, was die Hotels genau zu bieten haben. So kann man sich schon vorab darauf einstellen und sich auf die Ferien vor Ort freuen. Denn Fuerteventura ist ein absoluter Traum, wenn es um den Badeurlaub fern von zu Hause geht, wo man absolute Entspannung finden kann. Familien und Singles werden sich wohlfühlen und am besten gar nicht mehr nach Hause müssen, genau deshalb ist der Langzeiturlaub auch so zu empfehlen, denn man kann länger entspannen und genießen!




Urlaub für alle Ferienzeiten

Fuerteventura auf den Kanaren ist mehr als interessant. Die Insel wird auch gerne als stille Insel betitelt oder aber auch als Insel des ewigen Frühlings. Hier kann man Sommerferien und Osterferien verbringen. Ebenso wird man die Weihnachtsferien unter den Palmen lieben oder auch die Herbstferien. Das ganze Jahr sind die Temperaturen für Fuerteventura recht angenehm. Man kann somit endlose Strände vor Ort genießen, der Sand ist schön warum und fast weiß. Ebenso kann man so manche einsame Bucht für sich entdecken. Man kann durch malerische Dörfer spazieren, die meisten Häuser sind weiß getüncht und haben Blumen vor den Türen. Neben dem Strand und den romantischen Gassen gibt es viele Freizeitaktivitäten, natürlich auch Sportmöglichkeiten. Dazu kann man an Bootstouren teilnehmen, um die Kanaren anders zu erleben. Man könnte aber auch ein Boot buchen und damit die Insel erkunden.

Fuerteventura ist ein Paradies, ob man nun nur am Strand liegt oder die Gegend erkundet. Wenn man viel zu sehen bekommen möchte, kann man sich Touren anschließen, so dass einem keine Attraktion entgehen wird. Es gibt so viele Möglichkeiten, die man für sich nutzen kann. Langeweile werden weder Erwachsene noch Kinder haben. Sie sollten nur vorab die beste Reisezeit für sich selbst finden, was mit einer Klimatabelle kein Problem ist. Sie werden so sehen, wie die Regentage aussehen, wie viele Stunden die Sonne am Tag scheint und mehr. So macht die Urlaubsplanung Freude. Und wenn Sie dazu noch eine Reise günstig buchen wollen, sind Sie bei sparreisen.de richtig. Denn so finden Sie wirklich Reisen rund um die Uhr, in den besten Unterkünften, mit vielen Extras und das zu überzeugenden Preisen. Manchmal ist es leichter als man denkt, die Kanaren zu genießen. Das ohne für die Buchung die Tür verlassen zu müssen und ohne zu viel Geld für Fuerteventura ausgeben zu müssen!




Fuerteventura Pauschalreisen

Fuerteventura ist die älteste Insel der Kanaren. Sie entstand vor zirka 20 Millionen Jahren und ist dennoch am dünnsten besiedelt. Touristisch ist das Eiland gut erschlossen, es gibt aber auch genug stille Plätze, wo Sie ungestört sein können. Das ganze Jahr über herrscht ein mildes Klima, das die Natur in allen Facetten erblühen lässt. Wenn Sie Fuerteventura buchen, werden Ihnen lange weiße Sandstrände und kleine schwarze Buchten begegnen. Die reizvolle Dünenlandschaft, die schwarzen Felsen, der blaue Himmel und das blaugrüne Meer werden Ihre Fuerteventura Pauschalreise zu einem Erlebnis machen, an das Sie sich noch lange erinnern. Hier finden Sie natürlich auch Informationen zu ##ZIELEA## sowie den weiteren kanarischen Inseln.

Aktivurlaub auf Fuerteventura

Passatwinde bescheren den Windsurfern auf der Insel wahre Freuden. Die nötige Ausrüstung kann in jedem größeren Ferienort ausgeliehen werden. Vor allem die Westküste eignet sich gut fürs Wellenreiten. Oder Sie nutzen die Pauschalreise nach Fuerteventura um einen Tauch- oder Segelkurs zu machen. Rings um die Insel kann ohne Angelschein geangelt werden. Vielleicht ist eine Hochseeangeltour genau das Richtige, wenn Sie beabsichtigen Fuerteventura zu buchen.

Tipps für Fuerteventura Reisen

Neben den wunderschönen Stränden hat Fuerteventura auch einige andere Sehenswürdigkeiten zu bieten, die Ihre Reise bereichern werden. Dazu gehört zum Beispiel der unter Naturschutz stehende Dünenpark im Norden und eine, nur sechs Quadratmeter kleine vorgelagerte Insel mit dem Namen Los Lobos. Einige Bauernhöfe wurden restauriert, um die frühere Lebensweise und Handwerkskunst der Bevölkerung zu zeigen. Antigua beherbergt eine, zum Ausstellungsraum umfunktionierte, Mühle. Angrenzend finden Sie diverse Keramikwerkstätten und Kunsthandwerksläden. In Pájara befindet sich eine Kirche, die ein sehenswertes Ziel bei Reisen nach Fuerteventura sein kann.

Klima auf Fuerteventura

Das Klima ist angenehm und trocken. Afrika ist zwar nah, doch durch die Passatwinde werden die heißen Luftmassen zurückgehalten. In den Sommermonaten weht manchmal ein heißer Wind, der Sand aus der Sahara bringt und die Luft trocken und diesig macht. Auf der Insel ist es ganzjährig warm. Selbst im Winter können Sie baden gehen. An 300 Tagen im Jahr verwöhnt die Sonne die Insel - welch wunderbarer Ort für eine Pauschalreise.

Trinkgeld, Zahlungsverkehr, Reisezeit und Verkehr

Berechnen Sie ein Trinkgeld von etwa zehn Prozent und geben Sie nie weniger als 50 Cent. Bezahlen können Sie mit Euro. Auch Kreditkarten und EC-Karten werden für gewöhnlich akzeptiert. Die optimale Reisezeit ist der Winter. Jedoch lockt die Insel auch in den anderen Monaten mit schöner Landschaft und spannenden Erlebnissen und ist allzeit eine Pauschalreise wert. Das Straßennetz ist annehmbar ausgebaut. Um einsamere Strände zu entdecken, bietet sich ein Mietwagen an.


Weitere Informationen zu Fuerteventura

Nach viereinhalb Stunden Flugzeit landen Sie mit Schnäppchenreisen auf der zweitgrößten Kanareninsel. Fuerteventura, nur 100 km von der afrikanischen Küste entfernt. Besuchen Sie mit Last Minute Reisen ein subtropisches Paradies, das 300 Sonnentage im Jahr verspricht.

Eine besondere Faszination übt im Pauschalurlaub das Inselinnere mit herben Landschaften aus. Grandiose Bergzüge und bizarre Vulkankegel werden in Ihrem Traumurlaub von langen, vanillegelben Sandstränden umsäumt. Lebhafte Feriendörfer und familienfreundliche Hotels setzen Kontraste zur Einsamkeit dieser dünnbesiedelten Insel. Ziegen-, Lamm- und Kaninchenfleisch schmecken täglich bei All Inclusive frisch und lecker. Außer den berühmten Salzkartoffeln "papas arrugadas" mit scharfer Mojo-Soße sollten Sie in Ihrem Familienurlaub den Papageienfisch "vieja", Tinten-, Thunfisch und weitere Meerestiere probieren. Ob lange Sandstrände wie der endlos ausgedehnte, feinsandige "Sotavento", den kristallklares Wasser türkisblau umspült, oder die flach ins Meer abfallende Sandbucht von Caleta de Fuste, die Strände von Jandia und Costa Calma, die besonders für Familienreisen geeignet sind - auf Fuerteventura ist der Badespaß mit Last Minute Reisen täglich gesichert.

Reisen nach Fuerteventura

Billige Reisen nach Fuerteventura können in den Orten Corralejo, Caleta de Fuste, Costa Calma, Playa de Esquinzo, Playa de Jandia, Morro Jable gebucht werden. Bei Sparreisen.de erhalten Sie Urlaubsangebote von Neckermann Reisen, Bucher Reisen, Thomas Cook, 1-2-Fly, TUI, Discount Travel, TJAEREBORG Reisen, Jahn Reisen, I T S Reisen, Alltours Reisen, Schauinsland Reisen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch detailierte Informationen zum Thema ##ZIELEB## sowie den weiteren Orten auf der Insel Fuerteventura.

Am Abend können Sie sich in Ihrem billigen Pauschalurlaub in Bars und Restaurants in Jandia, Corralejo sowie an der Costa Calma amüsieren. Später in der Nacht füllen sich dann mit Singlereisen die Diskotheken der Hotels. Die herbe, wüstenähnliche Landschaft Fuerteventuras fasziniert im Schnäppchenurlaub auf andere Weise. Hier Schluchten zwischen uralten Vulkangipfeln, da fruchtbare Terrassenfelder, mal ein uriges Dorf für Familienurlaub und immer wieder freundliche Einheimische.

Urlaub auf Fuerteventura

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanaren. Bis zur Küste Marokkos sind es rund 120 km. Hauptstadt der Insel ist Puerto del Rosario. Die nördlich von Lanzarote gelegene Insel bildet die östliche Grenze der Kanaren. Im Nordosten der Insel bei Corralejo befindet sich ein besonderes Naturphänomen, Wanderdünen, auch Parque Natural de Corrale genannt. Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist die Insel Sommer wie Winter ein beliebtes Urlaubsziel. Die wärmsten Monate sind Juli bis September. Ein Urlaub auf Fuerteventura bietet eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten.

Strände soweit das Auge reicht

Bekannt ist die Insel für ihre weiten Sandstrände, die sich vor allem entlang der Ostküste erstrecken. Angeboten werden hier zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfen und Kitesurfen, Jetski und Tauchen. Die schönsten Strände von Fuerteventura sind der von Touristen nicht zu sehr überlaufene Strand bei Aquas Verdes. Ein schönes Ausflugsziel für Touristen ist auch der Strand von Ajuy mit seinem tiefschwarzen Sand. Hell und feinsandig indes ist der Badestrand von Caleta de Fuste, der sich in einer ca. 600 m langen Bucht erstreckt. Ein schöner Strand, der ebenfalls zu verweilen und zum Baden einlädt ist der bei Cofete. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die bis zu 800 m hohen Berge von Jandia.

Kultur und Wandern 

Abwechslung vom Badevergnügen bietet der Oasis-Park in La Lajita, ein Zoo mit Tier-Shows und der Möglichkeit an einer Kamel-Safari teilzunehmen. Im Inselinneren in Tefia befindet sich ein Leckerbissen für alle Kulturfans, das Ecomuseo La Alcogida, ein Ort, an dem typisch kanarische Bauernhöfe stehen, wo den Touristen Handwerkskunst und Lebensweise der Einheimischen nahegebracht werden. Zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten finden sich in Caleta de Fuste, einem der größten Touristenzentren der Insel. Weitere Haupttouristenorte sind Morre Jable und Costa Calma sowie Corralejo.

Die einzigartige Vulkanlandschaft von Fuerteventura mit ihren unzähligen Lavaströmen und Kratern lädt Urlauber auch zu wunderschönen Wanderungen ein. Die beste Zeit zum Wandern sind die Monate November bis April.