Buchungshotline Tel.: 0221 9763531
täglich bis 21 Uhr

Mexico - Vielfalt an Tourismus

Einst Entwicklungsland, heute Schwellenland, hat sich Mexico zu einer blühenden Urlaubs-Destination entwickelt. Reisen nach Mexico sind dabei heute so beliebt wie nie zuvor. Jährlich kommen rund 20 Millionen Touristen aus aller Welt nach Mexico - die meisten im Rahmen von Pauschalreisen. Grund dafür sind die schneeweißen Strände und die traumhaften Buchten und vor allem die politische Sicherheit, die viele dazu bewegt Mexico als Reiseziel auszuwählen statt einer der nordafrikanischen Staaten. Vor allem Singlereisen werden häufig gebucht, weil Mexico trotz seiner starken katholischen Traditionen dafür bekannt ist, dass man hier sehr gut Partyurlaub machen kann.

Azteken und Maya

Doch auch Kulturtouristen fühlen sich im Rahmen von einer Pauschalreise in Mexico sehr wohl und vor allem auch beschäftigt. Denn es gibt viele Zeugnisse der beiden Hochkulturen der Maya und der Azteken, die gerade hier in Mexico ihre Spuren hinterlassen haben. Doch auch versteckte Paradiese, wie der Regenwald locken die Touristen Jahr für Jahr an. Dabei ist Mexico als Reise-Land recht günstig und die Gastfreundschaft der Einwohner bekannt. Man lebt in Mexico eben die typisch spanische Lebensart. Neben Kulturtouristen kommen auch viele nach Mexico, um am Strand ihre Sommerferien zu verbringen. Die meisten Pauschalreisen werden für den Strand-Urlaub gebucht für Mexico.

Herrliche Strände

Das größte Besucherkontingent Mexicos kommt im Übrigen aus Deutschland. Doch auch viele US-Bürger und Kanadier reisen wegen der Nähe nach Mexico. Letztere waren es auch, die für den Boom in der Tourismusbranche sorgten. Die Strände von Mexico sind dabei gut gepflegt und werden auch entsprechend beworben. Dafür sorgt die 1969 gegründete Fondo de Promoción de Infraestructura Turística. Diese sorgt auch für die Bewerbung des renommierten Badeortes Cancun. Weitere Ziele für Familienurlaub, Kurzreisen und Last Minute Reisen sind auch noch Ixtapa-Zihuatanejo, Puerto Escondido, Los Cabos, Loreto und Huatulco. Einreisen nach Mexico sind mit einer Touristenkarte möglich, die 90 Tage gültig ist. Darüber sollte man sich natürlich auch vor dem Last Minute Urlaub informieren.