Buchungshotline Tel.: 0221 9763531
täglich bis 21 Uhr

Kolimbia - einsamer Ort, ideal für Langzeitferien

Wer auf Rhodos Ruhe und Erholung sucht, der kann nach Kolimbia kommen. Der Ort an der Ostküste von Rhodos liegt an der Nationalstraße 95, zwischen Lindos und Rhodos-Stadt. Diese beiden Hauptorte der Insel sind jeweils gut 25 km von Kolimbia entfernt. Der Ort wurde erst 1935 unter italienischer Herrschaft gegründet und ist ein Musterdorf. Einst hieß der Ort San Benedett, wurde aber 1961 in Kolimbia umbenannt. Dieser Ort ist einer der wenigen Orte auf der Insel, die also nicht historisch gewachsen sind und hat entsprechend auch keine Bauwerke, die aus alten Zeiten stammen. Seit den 1980er Jahren behauptete sich Kolimbia aber zunehmen als Urlaubsort auf Rhodos, das im Vergleich zu anderen Touristenorten auf der Insel den Vorteil hat, dass es hier noch sehr ruhig ist, auch wenn allgemein gesagt werden kann, dass auf Rhodos Massentourismus herrscht insbesondere im Sommer, wenn viele Mitteleuropäer Urlaub haben.

Ruhiges Ort

Kolimbia hat auch einen Strand, der mit Sand und Kiesel belegt ist. Dies ist auf den ersten Blick weniger attraktiv für Familien, aber auch daher wieder ideal für Urlauber im Best Ager, die hier womöglich Langzeiturlaub machen möchten. Und von diesen Urlaubern gibt es immer mehr, da viele einen ruhigen und vor allem nicht so kalten Ort in Europa suchen, in dem sie die Wintertage verbringen können, die in Mitteleuropa doch ganz schön kalt sein können. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Kolimbia ist sicherlich die Eukalyptusallee, welche von der Ostküstenstraße ca. 2 km durch den Ort führt.

Sehenswürdigkeiten

Auf der Südseite dieser Allee verlaufen die Reste von einem während der italienischen Besatzungszeit gemauerten Wasserkanals. Dieser diente dazu, dass in Kolimbia progressiv Landwirtschaft betrieben werden konnte. Der Ort ist sicherlich bei Urlaubern, die Langzeitferien machen möchten auch sehr beliebt, weil es hier nur rund 250 Einwohner gibt, die gegenüber Fremden natürlich freundlich sind und diese gerne in ihre Mitte aufnehmen. Das Dorfleben bekommen die Langzeiturlauber daher sehr gut mit.

Weitere Reiseangebote als Pauschalreise, Sparreisen, Lastminute Reisen sowie Familien und Single Reisen für die Region: