Buchungshotline Tel.: 0221 9763531
täglich bis 21 Uhr

Lardos im Herbst

Die Insel Rhodos lockt mit ihren Angeboten und auch vielen Möglichkeiten noch Wassersport zu genießen auch noch im Herbst. Das Wetter ist im September und auch im Oktober noch so gut, dass es sich sogar lohnt hier noch Langzeitferien zu beginnen. Die meisten All inklusiv Hotels bleiben eh geöffnet, auch wenn nicht so viele Gäste kommen. Dabei sind die Hauptgäste vor allem im Herbst doch die im Best Ager. Denn diese sind von Ferien-Terminen nicht abhängig und müssen auch nicht so schnell wieder zurück an die Arbeit, da sie meist schon in Rente sind. Es gibt auch sehr viele, die einen Langzeiturlaub hier buchen, um die doch recht kalten Wintertage in Mitteleuropa dort nicht verbringen zu müssen. Ein Ort auf der Insel Rhodos, lockt im Herbst ganz besonders stark - Lardos.

Mitten im Dorfleben

Die meisten der Hotels befinden sich dabei nicht im Dorf, sondern etwas außerhalb, aber dafür nur rund 2 km von der Küste entfernt, aber an der Straße Richtung Pefki / Lindos und damit gut erreichbar. Dennoch profitieren die Tavernen und Bars rund um den Dorfplatz durchaus noch von denen auch im Herbst, die hier einen Urlaub verbringen. Allgemein ist Lardos auf Rhodos nicht so stark überlaufen, wie so manch andere Touristenorte auf der Insel.

Ursprünglichkeit erleben

Besonders diejenigen, die auf der Insel Langzeitferien machen möchten, wollen diese typisch griechische Atmosphäre natürlich genießen. Im Dort erhalten die Urlauber zudem die Möglichkeit auch jegliche griechische Köstlichkeit zu bekommen in den vielen Restaurants, die es in den All inklusiv Hotel-Restaurants natürlich meist nicht gibt. Doch auch die dortige internationale Küche ist natürlich etwas, was die Urlauber zu schätzen wissen. Das ursprüngliche Lardos kann man vor allem im Bereich um die Kirche herum erleben. Hier stehen auch noch einige alte typische griechische Häuser. Ein Bummel durch die Gassen des Dorfes bringt dabei Ruhe. 






HOTELS Lardos