Buchungshotline Tel.: 0221 9763531

Pauschalurlaub auf Santorin

Infos zur Sonneninsel Santorin

SantorinSantorin ist der Name von einem kleinen Archipel im Süden der Kykladen in der Region Südliche Ägäis. Die Insel hat eine Fläche von 92,5 km² und ca. 17.500 Einwohner. Santorin befindet sich ca. 120 km nördlich von Kreta, wobei die nächstgelegenen Inseln Anafi und Ios sind, die sich ca. 19 km bzw. 22 km entfernt befinden. Milos befindet sich ca. 77 km nordwestlich der Insel. Pauschalurlaub für zwei Erwachsene hierher lohnt sich das ganze Jahr über. Die beiden Hauptinseln sind Thira und Thirasia. Im Zentrum des kleinen Archipesl liegen die Inseln Nea Kameni und Palea Kameni. Von Juni bis September gibt es hier fast nur Sonnentage. Nur ein Regentag pro Monat wird meist verzeichnet. Die Temperatur liegt im August bei warmen 29 °C und die Wassertemperatur befindet sich dann auch auf einem Höchststand, nämlich bei 25 °C. In den Monaten Dezember bis Februar fällt an meist nur 9 Tagen im Monat Regen. In dieser Zeit fallen die Temperaturen auf 11 °C im Durschnitt.

Kultur- und Strandurlaub

Doch auch in dieser Zeit können kulturinteressierte Touristen auf die All Inclusive-Angebote der Hotels bauen, die sich auf den Inseln befinden. Insbesondere an den nicht so heißen Tagen lohnt es sich zudem die Ausgrabungen von Alt-Thera zu besichtigen und die von Akrotiri. Sehenswert während dem Pauschalurlaub ist auch das archäologische Museum Gyzi. Ein weiteres Museum befindet sich bei der Seilbahn Fira, das Santozeum. Besichtigt werden kann zudem das Mineralien- und Fossilienmuseum in Perisa und die Kirche Ieros Naos Agiou Ioannou tou Baptistou. Einen Pauschalurlaub verbringen viele aber natürlich auch wegen der herrlichen Strände auf den Inseln und wegen der regelmäßigen Veranstaltungen, die auf Santorin stattfinden. Zu den schönsten Stränden der Inseln von Santorin zählt mit Sicherheit der Red Beach. Dieser romantisch gelegene Strand besteht aus feinem schwarzen und roten Kies, welcher mit Steinen durchzogen ist. Hinter diesem Strand erhebt sich eine steile imposante Felswand. Santorin ist zudem ein idealer Ort für Wanderungen.