Buchungshotline Tel.: 0221 9763531

Urlaub auf Rhodos mit der gesamten Familie

Willkommen auf Rhodos

GR-Lindos_RhodesDie griechische Insel Rhodos im Ägäischen Meer ist das ganze Jahr über sonnenverwöhnt und lädt daher zu entsprechenden Familienreisen ein. Rhodos ist eine sehr schöne Insel, die auch über eine herrliche Landschaft, wie waldbedeckte Hügel und Weintraubenhänge, Olivenhaine und Orangenbäume, verfügt. Die Insel Rhodos ist dabei ein Paradies für einen Urlaub, das gerade einmal 10 km von der türkischen Küste entfernt liegt und auch wegen seiner Lage auf eine bewegte Geschichte zurückblickt. Auf der Insel finden sich Spuren von verschiedenen Völkern und damit auch eine vielseitige Architektur, wie Tempel und Gebäude, die auch noch aus der Zeit der Kreuzritter stammen oder von den Türken. Im Bezug auf Familienreisen verzaubert die Insel aber vorrangig mit ihren Traumstränden, die sich an der 220 km langen Küstenlinie entlang schlängeln. Es gibt natürlich auf der Insel einige Orte, die neben den Sandstränden auch noch einiges andere zu bieten. Ein typischer Ort ist Lindos, das „Weiße Dorf“, östlich von der Hauptstadt Rhodos-Stadt gelegen. Das Stadtbild von diesem Dorf zeichnet sich durch einen scharfen Kontrast zwischen der Altstadt und einer Architektur wie aus 1001 Nacht aus. In der Neustadt von Lindos gibt es aber auch Neubauten und modern Geschäfte und Hotels.

Griechische Gastfreundlichkeit

Genießen kann man auf Rhodos natürlich auch die griechische Gastfreundlichkeit. Diese zeigt sich natürlich auch in den All Inclusive Hotels, die es auf der Insel gibt. Wer Lust hat, während der Familienreise die Sitten der Griechen näher kennenzulernen, der kann das auf Rhodos natürlich tun. Denn hier gibt es landestypische Tavernen, in denen auch das gesellige Rauchen der Wasserpfeife praktiziert wird. In den Restaurants gibt es natürlich auch Gerichte mit fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten. Dieses kulinarische Highlight gehört zu einem Rhodos Urlaub dazu. Genauso wie der „Koloss von Rhodos“. Langeweile kommt also sicherlich nicht auf beim Entdecken und Erkunden von dieser wunderschönen Insel.