Buchungshotline Tel.: 0221 9763531

Ägypten – Last Minute ein Schnäppchen

Entdecken und erleben Sie Ägypten

ÄgyptenEgypt-Taba hatte es als Urlaubsland in den letzten Jahren sehr schwer, da dort sehr viele Unruhen herrschten, die die Politik des Landes umzukrempeln versuchten. Dem Tourismus in Ägypten hat dies sehr geschadet. Denn kein Europäer fühlte sich lange Zeit in diesem Land so richtig wohl. Es waren wenn Kurzentschlossene, die doch noch einen Urlaub antreten wollten und dann eben auch die mögliche Gefahr auf sich nahmen, etwas von den Unruhen im Land mitzubekommen. Dabei waren die großen Touristenorte stets von den Unruhen nahezu ausgenommen und abgeschottet. Einen Vorteil hatte der fast einst bevorstehende Niedergang des Tourismus in Ägypten aber auch: Die Preise für Hotelübernachtungen mit All Inclusive-Angebot sind vergleichsweise gering und damit auch für den kleineren Geldbeutel  bezahlbar. Experten möchten sich allerdings nicht dazu äußern, ob dieser Trend weiterhin anhält. Denn erholt sich Ägypten wieder von den politischen Unruhen und ist in der Lage, sich neu zu ordnen, erreichen die Preise womöglich bald wieder das Niveau wie vor dem Arabischen Frühling.

Land der Mythen und Pharaonen

Dabei  lohnen sich Last Minute-Reisen für 2 Personen vor allem für kulturinteressierte Urlauber. Am besten in der Nebensaison, denn auch dann haben die Hotels noch ihre Pforten geöffnet und bieten das gleiche umfangreiche All Inklusive-Programm an wie in den Sommermonaten. Der Sommer ist die Hauptsaison in Ägypten, allerdings sind dann auch die Temperaturen auf Hochleistung. Dies trifft vor allem auf die Urlaubsorte am Roten Meer zu. Das heißt, dass bei einer kurzfristig anberaumten Last Minute-Reise nach Ägypten ist es auch möglich, all die kulturellen Sehenswürdigkeiten dieses Landes zu bewundern. Und die sind natürlich vor allem etwas für diejenigen, die keine Angst haben vor dem „Fluch des Pharaos“ und sich in die Stadt Gizeh begeben und dort nicht nur die Pyramiden bewundern können, sondern auch die sagenumwogene  Sphinx, deren Bedeutung im Alten Ägypten bis heute nicht eindeutig geklärt werden konnte.